Deuce Bigalow: European Gigolo

Deuce Bigalow: European Gigolo Trailer

Originaltitel Deuce Bigalow: European Gigolo
Genres Komödie
Start Date
Produktionsjahr 2005
Produktionsland
Regie Mike Bigelow
Darsteller Rob Schneider, Eddie Griffin, Jeroen Krabbé, Til Schweiger, Hanna Verboom, Oded Fehr, Carlos Ponce, Douglas Sills, Charles Keating, Alex Dimitriades
Verleih

Kurzinhalt

Deuce Bigalow (Rob Schneider) hat sich als „Mann für gewissen Stunden“ in Malibu einen Namen gemacht. Wegen eines Delphin-bezogenen Zwischenfalls muss er seine Heimat jedoch überstürzt verlassen. Von seinem Zuhälter T.J. Hicks (Eddie Griffin) wird er nach Amsterdam eingeladen, und an der dortigen Prostituierten-Akademie kann selbst Naturtalent Deuce noch Einiges dazulernen. Er erfährt aber auch von einer mysteriösen Mordserie, die die Reihen der beliebtesten Escorts lichtet. Da die Geheimgesellschaft Königlich-Europäische Vereinigung der männlichen Huren die Bedrohung nicht ernst nimmt, kann der „Gigolomörder“ weiter ungehindert sein Unwesen treiben. Also macht sich Deuce auf die Suche nach dem geheimnisvollen Killer. Seine Undercover-Nachforschungen führen ihn in die Arme einiger Freierinnnen mit absonderlichen Wünschen, aber auch in die der schönen Eva (Hanna Verboom), die allerdings gleich an einer ganzen Reihe von Zwangsstörungen leidet.