Primus Palast

Lewerentzstraße 40, 47798, Krefeld

02151314180

Primus Palast

Kinoprogramm von Dienstag 21 Mai

Girl

von Lukas Dhont mit Victor Polster, Arieh Worthalter, Nele Hardiman, Katelijne Damen, Valentijn Dhaenens

2D
19:00

Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder nach Brüssel. Währenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Äußerlich ist sie bereits ein Mädchen, doch ihr Körper ist noch der eines Jungen. Ihr Vater unterstützt sie bei ihrem Vorhaben, begleitet seine Tochter bei jedem Schritt und ist für sie da, genau wie Psychologen und Ärzte. Doch der Leistungsdruck auf die junge Ballerina ist enorm und nebenbei wird Lara durch ihre Mitschülerinnen und Mitschüler ins heiß-kalte Wasser der Pubertät geworfen. Das kräftezehrende Training zwingt Lara schließlich zur Selbstkasteiung, mit der sie wiederum ihre Operation aufs Spiel setzt. Ihre beiden großen Träume scheinen sich immer mehr zu widersprechen. Als die Ärzte ihr schließlich das Ballett verbieten, trifft Lara eine folgenschwere Entscheidung, mit der sie endgültig zur Frau werden will.

Kinoprogramm von Mittwoch 22 Mai

Hi, Ai

Hi, Ai

audio Originalfassung
20:00

Kinoprogramm ab Donnerstag 23 Mai

Stan & Ollie

von Jon S. Baird mit John C. Reilly, Steve Coogan, Shirley Henderson, Nina Arianda, Danny Huston, Susy Kane, Rufus Jones
Komödie, Biographie, Drama

Donnerstag 23 Mai
Freitag 24 Mai
Samstag 25 Mai
Sonntag 26 Mai
Dienstag 28 Mai
Mittwoch 29 Mai
Van Gogh – An der schwelle zur ewigkeit

von Julian Schnabel mit Willem Dafoe, Rupert Friend, Oscar Isaac, Mads Mikkelsen, Mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner, Niels Arestrup, Anne Consigny, Amira Casar, Vincent Pérez, Lolita Chammah, Stella Schnabel, Vladimir Consigny, Arthur Jacquin, Solal Forte
Drama, Biographie

Freitag 24 Mai
Samstag 25 Mai
Sonntag 26 Mai
Christo - Walking on Water

von Andrey Paounov mit Christo
Dokumentation

Mittwoch 29 Mai