Kinowerkstatt

Pfarrgasse 49, 66386, St. Ingbert

0689436821

www.kinowerkstatt.de

Kinowerkstatt

Kinoprogramm von Sonntag 20 August

Paris kann warten

von Eleanor Coppola mit Diane Lane, Alec Baldwin, Arnaud Viard

2D

Eigentlich wollten sich der vielbeschäftigte Hollywood-Produzent Michael Lockwood (Alec Baldwin) und seine Frau Anne (Diane Lane) ein paar gemeinsame freie Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch dann muss Michael dringend geschäftlich von Cannes nach Budapest reisen. Anne kann ihn nicht begleiten und findet sich unverhofft im Cabrio von Michaels französischem Geschäftspartner Jacques (Arnaud Viard) wieder. Der bietet nur allzu gern seine Chauffeurdienste an, schließlich sind es nur ein paar Stunden Fahrt nach Paris, wo sich Anne und Michael in ein paar Tagen wiedertreffen wollen. Doch Jacques, ein typischer Franzose und Bonvivant, hat es alles andere als eilig und lässt keine Gelegenheit aus, der attraktiven Amerikanerin die Vorzüge Südfrankreichs nahe zu bringen - und hemmungslos mit ihr zu flirten. Anne bleibt zunächst auf Distanz, fühlt sich von den Avancen ihres lebenslustigen Begleiters aber durchaus geschmeichelt. Bald schon muss sie sich auch eingestehen, dass sie es genießt, wenn Jacques sie an die denkbar schönsten Orte der Welt führt und versucht, sie mittels feinster kulinarischer Köstlichkeiten zu verführen. Aus dem kurzen Trip werden schließlich zwei ganze Tage, in denen sich die beiden immer näher kommen...(Quelle: Verleih)

20:00

Kinoprogramm von Montag 21 August

The Girl King

von Mika Kaurismäki mit Michael Nyqvist, Malin Buska, Sarah Gadon, Lucas Bryant

2D

Mit gerade einmal sechs Jahren wird die schwedische Thronfolgerin Kristina nach dem Tod ihres Vaters Gustav II. Adolf zur Königin ihres Landes. Während sich das wissbegierige Mädchen immer intensiver verschiedenen Studien widmet und auf letzten Wunsch ihres verstorbenen Vaters wie ein Junge erzogen wird, kümmert sich zunächst Reichskanzler Axel Oxenstierna (Michael Nyqvist) um die Regierungsgeschäfte. Mit ihrem 18. Geburtstag übernimmt aber schließlich Kristina (nun: Malin Buska) die Herrschaft. Um weiterhin Einfluss auf sie auszuüben, beabsichtigt Oxenstierna, Kristina an seinen Sohn Johan (Lucas Bryant) zu verheiraten. Die freigeistige junge Königin strebt jedoch nach Selbstbestimmung und macht sich damit viele Feinde. Trost und Liebe findet sie aber bei der gutmütigen Gräfin Ebba Sparre (Sarah Gadon). Doch der skrupellose Oxenstierna heckt einen Plan aus, um diese innige Beziehung zu seinem Vorteil auszunutzen.

20:00

Kinoprogramm ab Dienstag 22 August

Das Kino hat uns sein zukünftig Kinoprogramm noch nicht mitgeteilt