Berg Fidel - Eine Schule für alle

Berg Fidel - Eine Schule für alle Trailer

Originaltitel Berg Fidel
Genres Dokumentation
Start Date
Produktionsjahr 2012
Produktionsland
Regie Hella Wenders
Darsteller Jakob Leonhard, Lucas Niehues, Anita Jasharaj, David Leonhard
Verleih W-Film Filmproduction & Distribution

Kurzinhalt

Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms "Berg Fidel - Eine Schule für alle" stehen vier Kinder, die die inklusive gleichnamige Grundschule in Münster besuchen. Drei Jahre hat Hella Wenders die Kinder in der Schule, zu Hause und in ihrer Freizeit mit der Kamera begleitet. Die Kinder erzählen von sich selbst und lassen uns teilhaben an ihren Vorlieben, Träumen und Sorgen. Wir erleben mit ihnen, wie es ist mit verschiedenen Menschen auszukommen. Kein Erwachsener kommt explizit zu Wort. Die Bilder sprechen für sich. Und wir staunen über eine kleine Welt, die auf wundersame Weise funktioniert. „Ich kann nicht gut hören und auch nicht gut sehen und das ist halt ein Stickler Syndrom und ein Syndrom ist etwas, wo etwas schon von Geburt an anders ist […] aber mich stört es eigentlich nicht. Ich kann trotzdem ziemlich genauso schnell rennen wie der Niklas.“ David, 10 Jahre alt, Schüler der Berg Fidel Grundschule