Fright Night

Fright Night Trailer

4/5 3.2/5.0

Originaltitel Fright Night
Genres Thriller, Horror, Komödie
Start Date
Produktionsjahr 2011
Produktionsland
Regie Craig Gillespie
Darsteller Anton Yelchin, Colin Farrell, Toni Collette, Christopher Mintz-Plasse, David Tennant, Imogen Poots, Emily Montague, Dave Franco, Will Denton, Chris Sarandon, Sandra Vergara, Paula Francis, Lisa Loeb, Grace Phipps, Charlie B. Brown
Verleih Walt Disney Pictures

Kurzinhalt

Charlie Brewster (Anton Yelchin) kann eigentlich nicht klagen: Er geho¨rt seit neuestem zur angesagtesten Clique und ist außerdem mit Amy (Imogen Poots), dem heißesten Ma¨dchen der Schule, zusammen. Doch dann zieht ein merkwu¨rdiger Fremder ins Haus nebenan und Charlie hat gleich ein ungutes Gefu¨hl. Auf den ersten Blick scheint Jerry (Colin Farell) – attraktiv, charmant und auch noch hilfsbereit – zwar ein toller Kerl zu sein, doch als sein bester Freund Ed (Christopher Mintz-Plasse) spurlos verschwindet, nimmt Charlie seinen neuen Nachbarn etwas genauer unter die Lupe und entdeckt schnell sein grauenvolles Geheimnis: Jerry ist ein Vampir, der es auf die gesamte Nachbarschaft abgesehen hat. Nur will ihm das keiner glauben – nicht einmal Amy oder seine Mutter (Toni Collette). Sogar der durchgeknallte Showmagier und selbsternannte Vampir- Experte Peter Vincent (David Tennant) ha¨lt Charlie erst einmal fu¨r verru¨ckt. Doch einer nimmt ihn von Anfang an ernst, sogar todernst: Jerry. Charlie muss in einen lebensbedrohlichen Kampf gegen das Bo¨se ziehen, um zu retten, was ihm lieb ist: seine Mutter, seine Freundin, sein Leben und natu¨rlich die Welt. Regisseur Craig Gillespie inszeniert mit FRIGHT NIGHT ein zeitge- ma¨ßes Remake der gleichnamigen Kult-Horror-Komo¨die aus den 80er Jahren. Die Neuauflage wir du¨sterer, actionreicher, u¨berspitzter. Bissiger Humor sorgt fu¨r schauriges Vergnu¨gen und nicht nur die effektvolle 3D-Umsetzung fu¨r den Gruselfaktor.