L.A. Confidential

L.A. Confidential Trailer

Originaltitel L.A. Confidential
Genres Krimi, Drama, Mystery, Thriller
Start Date
Produktionsjahr 1997
Produktionsland
Regie Curtis Hanson
Darsteller Kim Basinger, Danny DeVito, Elisabeth Granli, Kevin Spacey, Guy Pearce, James Cromwell, Russell Crowe, David Strathairn, Ron Rifkin, Matt McCoy, Paul Guilfoyle, Paolo Seganti, Sandra Taylor, Steve Rankin, Graham Beckel
Verleih Warner Bros.

Kurzinhalt

Weihnachten 1953, Los Angeles: Jack Vincennes (Kevin Spacey) arbeitet zwar für das Drogendezernat, fühlt aber in der Glitzerwelt Hollywoods genauso wohl. Er hat einen guten Draht zu dem Herausgeber des Klatschblattes „Hush Hush“. Sid Hudgens (Danny DeVito, versorgt ihn mit vertraulichen Informationen und kann sich im Gegenzug ein luxuriöses Leben leisten, dass das Gehalt eines gewöhnliches Polizeigehalt sprengen würde. Officer Bud White (Russell Crowe) ist ein scheinbar etwas einfältiger Schlägertyp, der vor allem prügelnde Ehemänner hasst. Lt. Edmund Exley (Guy Pearce) hingegen arbeitet stets überkorrekt und mit Blick auf seinen beruflichen Aufstieg, wofür er auch mal Kollegen verpfeift, die gegen Festgenommene mit unerlaubter Brutalität vorgehen. Alle drei haben nicht viel miteinander zu tun und mögen sich nicht. Erst als bei einem Massenmord in einem Schnellrestaurant auch ein Polizeibeamter zu Tode kommt, werden sie mehr oder weniger gezwungen, zusammenzuarbeiten. Unter den Toten befindet sich zudem eine Frau, die White kurz zuvor mit verletzter Nase im Auto des Millionärs Pierce Patchett (David Strathairn) gesehen hatte, der Pornographisches vertreibt und einen exklusiven Call-Girl-Ring leitet. Dort beschäftigt er Frauen, die sich anziehen und schminken wie Filmstars und durch plastische Chirurgie den Größen Hollywoods ähnlich gemacht werden. Eines dieser Call-Girls ist Lynn Bracken (Kim Basinger), „Double“ von Veronica Lake, von der White sich Informationen über das getötete Call-Girl und Patchett erhofft. Doch er verliebt sich in die blonde Schönheit…